Der Bürgerverein:

Was macht eigentlich so ein Bürgerverein? Was bringt mir das? Wer sind die überhaupt?

Sprachrohr

Wir sind das Sprachrohr, wenn es Probleme in unserer Siedlung gibt, wie z.B. fehlende Parkmöglichkeiten, schlechte Ampelschaltungen, unsichere (Schul-)Wege, fehlende Freizeitmöglichkeiten und vieles mehr.

Vertretung

Der Bürgerverein vertritt die Bürger bei den Bezirksvertretungssitzungen, gibt Anregungen und wird von der Stadt Krefeld als Ansprechpartner gesehen, wenn es etwas zu entscheiden gibt, das Schicksbaum betrifft. Unser Rat wird gehört.

Feste

Wir organisieren die alljährlich stattfindenden Feste wie Halloween und den St. Martins Umzug. Außerdem vermieten wir kostengünstig: Bierbänke, Zelte, Grills und eine Popcorn-Maschine.

mehr Info

Infos

Wir informieren über wichtige Themen, wie die Dichtheitsprüfung, zukünftige Bauprojekte (Seniorenheim-Erweiterung) oder andere (bauliche) Vorhaben in unserer Siedlung.

Prävention

Wir bieten kostenlose Infoveranstaltungen an, um z.B. präventiv Einbrüche zu verhindern.

Kosten

1 € pro Monat = nur 12 € pro Jahr

eine Partnermitgliedschaft 15 € pro Jahr

Der Vorstand

Wir bestehen aus sechs Mitgliedern, die jedes Jahr aus den Mitgliedern des Vereins neu gewählt werden.

mehr Info

Satzung

Wie jeder eingetragene Verein haben auch wir eine offizielle Satzung

mehr Info

Mitgliedschaft

Sie möchten dem BV beitreten bzw. uns finanziell unterstützen? Wir freuen uns und sagen

Danke schön!

Osteraktion

Wir helfen dem Osterhasen. Lasst Euch überraschen

Frühjahrsputz

Wir sammeln Müll aus den Grünanlagen und Spielplätzen der Siedlung. Wenn Sie auch auf den Müll verzichten können, helfen Sie mit. Viele Hände schnelles Ende.

Der Frühjahrsputz findet am 29. April statt.

St. Martin

Wiedermal konnten genug Spenden gesammelt werden um den Martinzug zu organisieren, Pferd, Reiter, Feuer, ect. zu stellen und genug Matinstüten zu packen damit kein Kind leer ausgeht.

Auch in diesem Jahr kommen wir wieder vorbei um zu sammeln.

Wir füllen unsere Nachbarschaft mit Leben:

Kleine Feste, der jährliche Martinszug, Halloween und gerne noch mehr. Wir kümmern uns um Probleme im Viertel: Vom fehlenden Mülleimer bis zu Verkehrfragen. Wir sind gerne auch für Eure Anliegen und Ideen da!
Macht Euch selbst ein ein Bild von uns: