10544950_10208263102282404_1875418310_n

„Im November vergangenen Jahres sind die letzten 30 Häuser auf einer langen brach liegenden Fläche fertig geworden.“ Der jüngste Krefelder Stadtteil wurde von der Politik geplant, um den Wegzug junger Familien zu stoppen. Auf der grünen Wiese im Westen der Stadt sollte das Wohngebiet nach einem Wettbewerb entstehen. Im Jahr 2000 ging es mit hundert […]

Weiter →

Liebe Schicksbaumer! Hier ein erster Überblick über die kommenden Termine: 09. April               Frühjahrsputz 03. September    evtl. kleines Sommerfest 29. September    Mitgliederversammlung 31. Oktober         Halloween 11. November     Martinszug mit der Schule Demnächst gibt es weitere Informationen über die Veranstaltungen.

Weiter →
Zugweg 2015

Liebe Schicksbaumer, am Freitag, 13. November ist es wieder soweit. St. Martin reitet wieder durch die Straßen unseres Viertels. In diesem Jahr ziehen wir mit dem Kindergarten durch Schicksbaum. Wir beginnen mit der Aufstellung am Kindergarten. Gegen 17:45 Uhr geht es dann los. Über den Wammershof ziehen wir vorbei an allen neuen Häusern und heißen […]

Weiter →
wz8haltestellen

Anfang des kommenden Jahres wird die Haltestelle „Schicks“ umgestaltet. Aus den zwei engen Bahnsteigen wird ein breiterer Einstiegsbereich zwischen den Gleisen. Außerdem rückt die Haltestelle auf die andere Straßenseite, direkt vor die Seniorenresidenz. Damit rückt die Haltestelle näher an Schicksbaum, aus dem Wohngebiet ist nur noch eine Straße an der Ampel zu überqueren. Hier geht […]

Weiter →
Einladung-Aushang

Vorstandswahl, Martinszug und Halloween, es gibt viel zu tun. Der Bürgerverein steht aber am Scheideweg. Ein einfaches „Weiter so!“ kann es nicht geben. Der Vorstand wie auch der Bürgerverein sind auf den Rückhalt und die Mithilfe der Anwohner angewiesen. Nur so lassen sich unsere kleinen Feste organisieren und beibehalten. Wir freuen uns über jedes kleine […]

Weiter →
rpautokunst

Ein Auto, viele Kinder, ein Vorhaben: Als Sommerprojekt wurde ein fahrtüchtiges Auto zum Kunstwerk. Die Idee für das außergewöhnliche Projekt stammt einmal mehr von der Schicksbaumer Künstlerin Anna Gebert, die in dem Stadtteil eine Malschule leitet. Bereits im vergangenen Jahr hatte ihre „Sommerakademie“ in Zusammenarbeit mit dem Stadtteilhaus Schicksbaum – auch diesmal wieder Partner – für viel Aufmerksamkeit […]

Weiter →
wzstrommasten

Wer ein Spaziergang öfter einmal über den westlichen Grüngürtel von Schicksbaum führt, wird die Aktivitäten schon bemerkt haben. Die Leitungen sind von den kleinen Strommasten abgenommen worden, nun werden auch die Masten abgebaut. Die Leitung der Stadtwerke wurde durch ein Erdkabel ersetzt. So bleiben noch die Masten von Amprion. Hier sollen demnächst ein paar Kabel […]

Weiter →
wzwamershof

Über 12 Jahre lag die Fläche zwischen Wamershof und Schroershof brach. Den Anwohnern, insbesondere den Eltern der Kinder die den anliegenden Spielplatz besuchten, waren die wilden Müllhalden, das über Bauzäune wuchernde Dornengestrüpp und die zugewachsenen Gehwege schon lange ein Dorn im Auge. Diese Lücke wird nun mit Reihenhäusern bebaut. Wir freuen uns auf die neuen Nachbarn! […]

Weiter →